Startseite : Produkte und Leistungen : Armaturenautomation : Stellantrieb PA ::: English

Elektrohydraulischer Stellantrieb PA und LA

Hydraulischer Kompaktantrieb für Industriearmaturen

Elektro-Hydraulischer Stellantrieb PA von KTC Systermtechnik Hydraulischer Stellantrieb mit Fail-Safe-Funktion

Unsere elektrohydraulischen Kompaktstellantriebe für Schwenk-und Lineararmaturen haben wir entwickelt, um eine Alternative zu den herkömmlichen elektrischen und pneumatischen Stellantrieben anbieten zu können. Die Aggregate und Steuerblöcke haben wir speziell auf die Anforderungen zur Ansteuerung von Armaturen ausgelegt. Die Steuerung der Antriebe wird von der Prozesssteuerung/Leittechnik übernommen.  On-Board-Steuerung kann mitgeliefert werden. Hierfür wird ein Steuerschrank mit Klemmen an den Antrieb montiert oder separat geliefert.

Die Vorteile der hydraulischen Antriebstechnik sind u.a. eine sehr hohe Leistungsdichte bei sehr hohem Wirkungsgrad. Auch sehr große Stellkräfte können mit vergleichbar geringen Leistungen erreicht werden. Energieverluste durch Übersetzungsgetriebe, wie bei elektrischen Antrieben üblich, finden nicht statt. Aufgrund der Tatsache, dass die mechanisch beanspruchten Komponenten ständig mit Öl benetzt sind und dass auf Übersetzungsgetriebe verzichtet werden kann,  arbeiten die Antriebe nahezu verschleißfrei. Energiespeicher sind mit Druckspeichern oder Federn einfach realisierbar (Fail Safe). Hydraulische Antriebe sind besonders für raue Einsatzbedingungen geeignet. Aufstellung im  Freien, auch in Seeluft und in explosionsgefährdeten Bereichen, stellen kein Problem dar.

 

Vor Auslieferung werden alle KTC-Kompaktantriebe ausgiebig auf Funktion getestet und protokolliert.